Archiv der Kategorie: Queer*feminismus

Queer*feministisches Referat

WenDo-Selbstverteidigungskurs für FLINT Studierende

(German) … (English down below) Die hufak – ÖH der Angewandten und die ÖH_Akbild laden euch herzlich zu einem Selbstverteidigungskurs für FLINT (Frauen Lesben inter* nicht-binär trans) Studierende ein. WenDo ist ein ursprünglich von Frauen für Frauen und Mädchen entwickeltes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Queer*feminismus | Kommentare deaktiviert für WenDo-Selbstverteidigungskurs für FLINT Studierende

SAFER SEX WORKSHOP 29.10. 17:00 @Wolke

Safer Sex – keine Kunst?! Was mag ich eigentlich? Was nicht? Kenn ich mich und mein Risikoverhalten? Wie funktioniert die Übertragung von STDs und wie schütz ich mich plus Partner*in?  Ein nicht heteronormativer Workshop mit Zeit zum Fragen für Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Queer*feminismus | Kommentare deaktiviert für SAFER SEX WORKSHOP 29.10. 17:00 @Wolke

WORKSHOP, VORTRAG & FILMSCREENING: Wenn Kuchen genug Sex ist – A_sexualität und A_romantik 8.11.

Das queer_feministische Referat der ÖH Akbild lädt herzlich zum WORKSHOP, VORTRAG und FILMSCREENING (please scroll down for English): Wenn Kuchen genug Sex ist – A_sexualität und A_romantik infos auch auf Facebook: https://www.facebook.com/events/307360916407971 Um kurze Anmeldung für den Workshop wird gebeten: oehqueerfem@akbild.ac.at Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Queer*feminismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für WORKSHOP, VORTRAG & FILMSCREENING: Wenn Kuchen genug Sex ist – A_sexualität und A_romantik 8.11.

NaGeH – Aktionswoche / Actionweek

Von 06. – 12.06. finden die 1. #nageh Aktionstage statt From 06. – 12.06. there are the 1. #nageh actionsdays mehr infos / more infos: https://nageh.net/ NaGeH mein Name, mein Geschlecht, meine Hochschule Wir sind eine Gruppe von trans, inter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Bundesvertretung, die ÖH, Öffentlichkeitsarbeit, Queer*feminismus, wir informieren, Wir unterstützen | Kommentare deaktiviert für NaGeH – Aktionswoche / Actionweek

que[e]r saison start party

que[e]r saison start party Wann? Mittwoch, 08.10.2014 20:00 Wo? W23, Wipplingerstr. 23, 1010 Wien Das que[e]r ist wieder da! Um die neue Saison gebührend zu begrüßen, wollen wir an diesem Abend einfach nur feiern. Bei Bier oder Mate sollen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer*feminismus, wir informieren | Kommentare deaktiviert für que[e]r saison start party

CINENOVA+SCHENKE=FILM+PIZZA

CINENOVA+SCHENKE=FILM+PIZZA Schenke Pfeilgasse 33 1080 Wien 16.06.2014 at 7 p.m. * Pictures on Pink Paper Director: Liz Rhodes. UK, 1982, 35 mins In this closely textured work, pictures and meanings are experimented with, brought richly together or pared down to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer*feminismus | Hinterlasse einen Kommentar

CINENOVA + ÖH watching together “Burden of Dykes”, “Avenge Tampa” and “Video 28″

CINENOVA + ÖH watching together “Burden of Dykes”, “Avenge Tampa” and “Video 28″ FZ-Beisl in Frauenzentrum Währingerstraße 59/6, 1080 Wien Entrance Prechtlgasse (ring at the door) 4.3.2014 at 7 p.m. WOMYN ONLY * Burden of Dykes Director: Anne Chamberlain. USA, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer*feminismus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

CINENOVA FILMSCREENINGS

CINENOVA FILMSCREENINGS womyn/lesbian/inter/trans only Frauencafé 2nd of February 2014 – 7 p.m. Langegasse 11 // 1080 Wien * First Base Megan Siler, USA 1991 13 min A light-hearted drama focusing on the moment at which girls are still allowed to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer*feminismus, wir informieren | Hinterlasse einen Kommentar

QueerFem: e-mail adresse & cinenova

hallo! we would like to inform you that the queer*feminist department of the ÖH from now on has a new email address: oehqueerfem@akbild.ac.at we suppose it describes the department better than the old one (gleichbehandlung@akbild.ac.at) also, we would like to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer*feminismus | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar