Erlass der Studiengebühren aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19

Das Rektorat hat beschlossen, Studierenden, die wirtschaftliche Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19 erlebt haben, einmalig den Studienbeitrag für das Wintersemester 2020/21 zu erlassen. Die Regelung gilt für Studierende, die Studienbeiträge in der Höhe von EUR 726,72 im Semester zahlen. Voraussetzung für die Erlassung des Studienbeitrags weiterlesen…

Presseaussendung: Covid19 Hochschulgesetz Stoppen!

Ein klares „nein“ seitens Studierender und der ÖH zu den geplanten Gesetzentwurf, der demnächst im Nationalrat beschlossen werden soll! Zur Presseaussendung auf OTS geht es da lang! Wien (OTS) – Der Gesetzesentwurf wird dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung weiterlesen…

1000 Gründe gegen SchwarzBlau – Aufruf zur Beteiligung an der Demonstration am Samstag den 13.01. 14h Westbahnhof

Wir rufen zur Demonstration am 13.01. um 14h auf. Kommt vorbei und bringt alle Freund_innen und Kolleg_innen mit! Seit der Regierungsangelobung ist die Regierung dabei ihr menschenverachtendes Programm auch in die Tat umzusetzen. Da wird von „Flüchtlinge an einen Ort weiterlesen…

Jetzt aber wirklich: HOLT EUCH DIE STUDIENGEBÜHREN ZURÜCK – frist 09 dez

Liebe Studierende, dear students, die Frist für die Ansuchen um Sozialstipendien wird bis 9. Dezember 2013 verlängert. Bitte beachten Sie, dass danach mehr keine Einreichungen möglich sein werden. Alle weitere Informationen entnehmen Sie: http://www.oehakbild.info/2013/11/holt-euch-eure-studiengebuehren-zurueck-get-your-tution-fees-back-deadline-friday/ Please note that the deadline for weiterlesen…

Sozialstipendium/social stipend WinterSemester 2013

Liebe Studierende, alle Studierenden der Akademie der bildenden Künste Wien, die im Sommersemester 2013 Studienbeiträge bezahlt und diese nicht von anderen Stellen (z.B. Studienbeihilfenbehörde) zurückgezahlt bekommen haben, können sich im Wintersemester 2013/14 um ein Sozialstipendium in Höhe des eingezahlten Studienbeitrages weiterlesen…

Statement des Referats für politische antirassistische Praxis zu diskriminierender Studiengebührenregelung

Die Hochschüler_innenschaft der Akademie der bildenden Künste Wien kritisiert die geplante „Neuregelung“ der Studiengebühren scharf – Regierung stellt untragbar diskriminierenden Zustand gegenüber Studierenden aus Drittstaaten wieder her Studiengebühren können an der massiven Unterfinanzierung des tertiären Bildungssektors nichts ändern. Sie erschweren weiterlesen…