1000 Gründe gegen SchwarzBlau – Aufruf zur Beteiligung an der Demonstration am Samstag den 13.01. 14h Westbahnhof

Wir rufen zur Demonstration am 13.01. um 14h auf. Kommt vorbei und bringt alle Freund_innen und Kolleg_innen mit! Seit der Regierungsangelobung ist die Regierung dabei ihr menschenverachtendes Programm auch in die Tat umzusetzen. Da wird von "Flüchtlinge an einen Ort konzentrieren" vom Vermögenszugriff bei Arbeitslosen oder von Förderung von Eigentum - auf kosten von Mieter_innen gesprochen, Studiengebühren und einsparungen in allen Bildungs und Sozial-bereichen stehen an. Die rassistische, rechtsextreme Read more [...]

Jetzt aber wirklich: HOLT EUCH DIE STUDIENGEBÜHREN ZURÜCK – frist 09 dez

Liebe Studierende, dear students, die Frist für die Ansuchen um Sozialstipendien wird bis 9. Dezember 2013 verlängert. Bitte beachten Sie, dass danach mehr keine Einreichungen möglich sein werden. Alle weitere Informationen entnehmen Sie: http://www.oehakbild.info/2013/11/holt-euch-eure-studiengebuehren-zurueck-get-your-tution-fees-back-deadline-friday/ Please note that the deadline for applications for the social stipend has been extended until 9 December 2013. After that date, no applications Read more [...]

Sozialstipendium/social stipend WinterSemester 2013

Liebe Studierende, alle Studierenden der Akademie der bildenden Künste Wien, die im Sommersemester 2013 Studienbeiträge bezahlt und diese nicht von anderen Stellen (z.B. Studienbeihilfenbehörde) zurückgezahlt bekommen haben, können sich im Wintersemester 2013/14 um ein Sozialstipendium in Höhe des eingezahlten Studienbeitrages bewerben. Bitte beachten Sie dabei, dass nur der Studienbeitrag, nicht jedoch die ÖH-Gebühr, zurückgezahlt werden kann. Die Frist zur Einreichung der Ansuchen Read more [...]

Statement des Referats für politische antirassistische Praxis zu diskriminierender Studiengebührenregelung

Die Hochschüler_innenschaft der Akademie der bildenden Künste Wien kritisiert die geplante „Neuregelung“ der Studiengebühren scharf – Regierung stellt untragbar diskriminierenden Zustand gegenüber Studierenden aus Drittstaaten wieder her Studiengebühren können an der massiven Unterfinanzierung des tertiären Bildungssektors nichts ändern. Sie erschweren den Hochschulzugang für sozial schwächere Studierende immens. Vielen Drittstaatsangehörigen Studierenden bleibt zusätzlich noch Read more [...]