Bildende Kunst


Kontakt via: oehbk@akbild.ac.at

Wenn ihr Fragen zum Studium, zu akademieinternen und externen Förderstrukturen und außeruniversitären Initiativen, oder Vorschläge und Wünsche an unsere Arbeit habt, oder auch gerne selbst mitmachen möchtet, meldet Euch jederzeit.


Was macht die Studienvertretung bildende Kunst?

Leitfaden Bildende Kunst (German only)

Beratung & Anlaufstelle für Studierende

Die Studienvertretung ist Anlaufstelle für Studierende in studienrechtlichen Fragen, Problemsituationen wie Mobbing oder Ungleichbehandlung. Es finden je nach Bedarf und zeitressourcen, Beratungen für Studierende und Bewerber:innen persönlich und per Mail statt. Wir sind Ansprechpartner:innen vor Ort während der Aufnahmeprüfungen, organisieren Verpflegung der Bewerber:innen, breite Information für am Studium Interessierten Personen – mehrsprachige Infofolder mit ausführlichen Infos auch für Studierende aus Nicht-EU Ländern.

Gremienarbeit

Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die laufende aktive Tätigkeit in Kollegialorganen und Gremien. Regelmäßige Treffen sind unter anderem die Institutskonferenz, die Sitzungen der Curriculakommissionen, des Senats und das Jour Fixe mit dem Rektorat. Personen der StV BK waren bisher immer auch in der Universitätsvertretung aktiv und vertreten die Anliegen der Studierenden auch in deren Sitzungen.

Infostrukturen

Die Website der ÖH wurde mit nützlichen Infos rund um Zulassungsprüfung und Studium, Förderungen und Terminen bespielt und ein umfassender FAQ Hilfebereich wurde erstellt:

Budgetverteilung >> (studentische) Initiativen und Projekte

Wir kümmern uns um eine transparente Budgetvergabe, Ausschreibung von verschiedenen Projektförderungen und niederschwelliger Unterstützung studentischer Initiativen.

Nähere Infos zu den Projektförderungen der Studienvertretung findet Ihr auf der Website der Hochschüler:innenschaft.

© Alexandra Feusi, Foto: Thomas Trenkler

Workshop “WOS WOR MEI LEISTUNG!?” at Parallel Vienna

Wann/When: 9.9..22  at 17h Where: Parallel Vienna, Performance Stage   (Please scroll down for English) Workshop zu Urheber:innen- und Urheberinnenvertragsrecht Die ÖH Akbild lädt alle Interessierten zu einem praxisorientierten Workshop, zu grundlegenden Fragen des Urheber:innenrechts, mit Dr. Matthias Heltschl, Jurist für geistiges Eigentum, ein. Neben diesen Fragen wird auch grundlegendes rechtliches Wissen zum Verkauf von Kunstwerken, Ausstellungsbeteiligung und Lizenzierung Read more […]

Infoveranstaltung zum Bildrecht @Parallel Vienna

Kenne deine Rechte als Bildschaffende*r! Informiere dich übers Bildrecht und werde kostenlos Mitglied bei deiner Verwertungsgesellschaft! Event is held in german, but questions in english are very welcome 8.9. – 13:30, Parallel Vienna, Performance Stage

Infoveranstaltung zum Bildrecht

  Kenne deine Rechte als Bildschaffende*r! Informiere dich übers Bildrecht und werde kostenlos Mitglied bei deiner Verwertungsgesellschaft! <Event is held in german, but questions in english are very welcome> 23. Juni 2022, 16:00, Sitzungssaal (EA1), Schillerplatz

Queertactics – Kurzfilmwettbewerb 2022

QUEERTACTICS zelebriert queere Weiblichkeiten auf, vor und hinter der Kinoleinwand. 2022 haben wir den QUEERTACTICS-Kurzfilmpreis GOLDENE MEDUSA ins Leben gerufen. Im Rahmen der Galavorstellung am 15. Juni 2022 werden die drei Auszeichnungen an die Gewinner*innen verliehen: – für die herausfordernste/n Geschlechterdarstellung/en – für die queerste ästhetische Umsetzung – für die gelungenste Dokumentation queerer Community (Sonderpreis der ÖH.akbild – Bildende Kunst). Neben Read more […]

Post Pxrn Film Festival Warsaw 2022

Post Pxrn Film Festival Warsaw is an invitation to join us on a journey to the near and far corners of human desire, intimacy, and joy. Our goal is to appreciate sexuality together and take a look – without shame and prudishness – at the diverse languages used to describe it. Diversity is key: the wealth of narratives, themes, and modes of presentation enables us to not only to understand… Read More »Post Pxrn Film Festival Warsaw 2022

Kaleidoskop – Film und Freiluft 2022

17 Sommerabende, 17 Filme, 17 Intros. Nach zwei Ausnahmejahren kehrt Kaleidoskop zurück auf den Karlsplatz und feiert in der vierten Ausgabe mit einem Filmfest der vielfältigen Stadtgesellschaften Film- und Kinokulturen im öffentlichen Raum. An siebzehn Abenden entsteht auf der Leinwand ein Kaleidoskop aus filmischen Formen, urbanen Räumen, Lebensrealitäten und Erzählungen aus siebzehn Städten, zwischen Metropolis und Peripherie. Wilde Manöver durch Betonwüsten, flirrende Hitze, Read more […]

© Alexandra Feusi, Foto: Thomas Trenkler
© Alexandra Feusi, Foto: Thomas Trenkler

WOS WOR MEI LEISTUNG!?

© Alexandra Feusi, Foto: Thomas TrenklerWann/When: 23.5.22  at 14-17h Where: Schillerplatz 3, 1010 Wien, Sitzungssaal , Erdgeschoss, SPEGEA1   (Please scroll down for English) Workshop zu Urheber:innen- und Urheberinnenvertragsrecht Die ÖH Akbild lädt alle Interessierten zu einem praxisorientierten Workshop, zu grundlegenden Fragen des Urheber:innenrechts, mit Dr. Matthias Heltschl, Jurist für geistiges Eigentum, ein. Neben diesen Fragen wird auch grundlegendes rechtliches Wissen zum Verkauf von Kunstwerken, Ausstellungsbeteiligung Read more […]

StV BK: Das haben wir für Euch erreicht // We have achieved for you

Zum Ende der Legislaturperiode hier ein paar Infos der Studienvertretung Bildende Kunst Intercurriculares Projekt Es ist ab kommendem Studienjahr (2021/22) möglich ein ZKF an einem anderen Institut zu studieren. Insbesondere die Architektur und die Szenografie bieten sich hier an. Ihr braucht dafür die Zustimmung Eure_r derzeitigen Professor_in und die Zustimmung der/des Professor_in am „aufnehmenden“ Institut und könnt ein Semester dann als „intercurriculares Projekt“ anrechnen lassen. Gender Read more […]

#DefundThePolice // Networking + Serienschauen – Screening, 24.06.2021

(Please scroll down for English) 24.06. ab 16h Vernetzen 20h Screening #defundthepolice Short url: https://squ.at/r/8av4 Die Ereignisse des 1. Mai stecken viele von uns noch in den Knochen. Doch Polizeigewalt ist kein reines Phänomen, das bei Demonstration in Erscheinung tritt, gerade für Personen mit nicht weißer Hautfarbe sind rassistische Polizeikontrollen ungute Realität. In den letzten Jahren haben diverse Serien (wie zuletzt “Batwoman” und “the Chi”) verstärkt angefangen das Thema Read… Read More »#DefundThePolice // Networking + Serienschauen – Screening, 24.06.2021