Archiv des Autors: oehkommunikation

Ausschreibungen an der ÖHAkbild

For English version see below Wir sind auf der Suche nach neuen Sachbearbeiter_innen Deadline für Bewerbungen: 3.8.2020 Die ÖH Akademie der bildenden Künste steht für ihren Einfluss auf politisches Geschehen aller Art. Unsere Aktivitäten schulen aktiv Meinungsäußerung, klares Einstehen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausschreibungen, Infrastruktur, Queer*feminismus | Kommentare deaktiviert für Ausschreibungen an der ÖHAkbild

8. Mai: 75 Jahre Tag der Befreiung

Neben Jahresgedenktagen ist eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit geschichtspolitischer Erinnerungspolitik nötig, denn Geschichte findet nicht nur an einem Ort statt. Niemals vergessen, nie wieder!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8. Mai: 75 Jahre Tag der Befreiung

Presseaussendung: Shopping wichtiger als Versammlungsfreiheit?

Unsere Original-Presseaussendung findet ihr hier: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200423_OTS0016/shoppen-wichtiger-als-versammlungsfreiheit Shoppen wichtiger als Versammlungsfreiheit? Eine Kundgebung mit angemessenen Sicherheitsvortreffungen der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien wurde verboten. Gleichzeitig dürfen kleine Geschäfte mit weniger Sicherheitsbestimmungen aufsperren. Eine Kundgebung, organisiert von der ÖH der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Öffentlichkeitsarbeit, Presseaussendungen ÖH Akbild | Kommentare deaktiviert für Presseaussendung: Shopping wichtiger als Versammlungsfreiheit?

Presseaussendung: Covid19 Hochschulgesetz Stoppen!

Ein klares „nein“ seitens Studierender und der ÖH zu den geplanten Gesetzentwurf, der demnächst im Nationalrat beschlossen werden soll! Zur Presseaussendung auf OTS geht es da lang! Wien (OTS) – Der Gesetzesentwurf wird dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, COVID-19, Presseaussendungen ÖH Akbild | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Presseaussendung: Covid19 Hochschulgesetz Stoppen!

Gesetzesentwurf zu COVID-19

Der Journalist Michael Bonvalot hat am 31.März einen Artikel zu dem geplanten COVID-19-Gesetz für den Hochschulsektor des Bildungsministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung veröffentlicht. Dafür hat er auch mit uns gesprochen. Der Gesetzentwurf sichert dem Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gesetzesentwurf zu COVID-19

ÖH-Office vorübergehend geschlossen / Office temporarily closed

Aufgrund der derzeitigen Bestimmungen der österreichischen Regierung und der Schließung der Hochschulen bis zu den Osterferien haben auch wir für die nächsten zwei Wochen geschlossen. Unsere regulären Öffnungszeiten gelten also nicht. Ihr erreicht uns aber weiterhin telefonisch unter +43 (1) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufgabenbereiche, Studienvertretungen, Universität | Kommentare deaktiviert für ÖH-Office vorübergehend geschlossen / Office temporarily closed

COVIEW – Social and Political COVID-19 Watchgroup

Eine Initiative, um auf die politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 und die begleitenden Maßnahmen zu reagieren – digital und vor Ort. ENGLISH VERSION BELOW Die aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19 zeigen die Notwendigkeit des solidarischen Umgangs. Wir befinden uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, wir informieren, Wir unterstützen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für COVIEW – Social and Political COVID-19 Watchgroup

Offene Stelle im Referat für gegenkulturelle Praxis

Die ÖH Akademie der bildenden Künste Wien steht für ihren Einfluss auf politisches Geschehen aller Art. Unsere Aktivitäten schulen aktiv Meinungsäußerung, klares Einstehen für Überzeugungen, Argumentationsfähigkeit und Subversion. In der ÖH geht es darum die gelernten Praxen erfolgreich im eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausschreibungen, die ÖH, Kunst und (Gegen)Kultur | Kommentare deaktiviert für Offene Stelle im Referat für gegenkulturelle Praxis