Öh Akbil

Presse-Statement der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien zu den Protesten gegen die Abschaffung des IE-Studiums

Die  ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien ist entrüstet über das Vorgehen des Rektorats der Universität Wien und kritisiert auch das Scheuklappenverhalten des Wissenschaftsministers Töchterle Die autoritäre und neoliberale Hochschulpolitik an der Universität Wien zeigt mit der geplanten Abschaffung des Bachelor-Studiengangs "Internationale Entwicklung" und der Repression der letzten Tage wieder einmal ihr wahres Gesicht. Das über ein Jahrzehnt erkämpfte Studium „Internationale Read more [...]

Freie Bildung ist machbar, Frau Nachbar!

Der Bildungsaktionstag und die Budgetrede sind vorbei. Was bleibt, sind ein katastrophaler Budgetplan von Finanzministerin Maria Fekter und eine Hochschulfinanzierung, die wohl zum endgültigen Ende des freien Hochschulzugangs führen wird - wenn nicht ein gehöriger Aufstand oder ein Wunder geschieht. Wie es aussieht, wenn Menschen selbst Freiräume organisieren, in denen Bildung stattfindet, zeigen zwei neu gegründeten Initiativen. Seit dem Wintersemester 2011 gibt es an der Akademie der Read more [...]