Wir unterstützen

Online lecture “On the Crisis of Care, 10th of February 2021, 8 pm

Representations of motherhood have always been latently politicized. Even idyllic pictures of mothers painted by Renoir, for example, have an agenda. Art can often be a litmus test for social change and women artists can best demonstrate this change. However, it can be tricky combining being an artist and being a mother, especially when these two roles are often seen as opposed. Although there seems to be no contradiction for… Read More »Online lecture “On the Crisis of Care, 10th of February 2021, 8 pm

Wochenende für Moria – Wien

Wir schauen nicht mehr teilnahmslos von Zuhause aus zu! Auch in Wien zeigen wir uns solidarisch mit den Aktivist*innen von „ Wochenende für Moria“, die in Innsbruck sowie in Kufstein bereits auf die menschenunwürdigen Flüchtlingslager in Moria/Kara Tepe/Lipa… aufmerksam machen. Wir fordern die Evakuierung dieser Lager und die Aufnahme von Flüchtlingen in Österreich, weil wir genug Platz haben. Wir fordern eine menschliche Asylpolitik, die beinhaltet, dass die Europäische Read more… Read More »Wochenende für Moria – Wien

SOS Balkanroute

SOS Balkanroute ist eine humanitäre Initiative für ein menschenwürdiges Leben von geflüchteten Menschen, die in Südosteuropa festsitzen. Durch zahlreiche Spendenaktionen in Deutschland und Österreich reagiert der Verein vor Ort auf die akute Lage, die auf der Balkanroute herrscht. Mehr Informationen: SOS Balkanroute | Facebook

Orange the world – 16 days against violence against FLINT*-persons

The student union of the Academy of Fine Arts Vienna in cooperation with the Academy of Fine Arts Vienna will participate in the action “Orange the World”. The building in Augasse 2-6 will be illuminated in orange from the 25th of November until the 10th of December 2020. Orange the World is an initiative, that sheds light on violence, directed against women, LGBTIQ and trans*gender persons: www.orangetheworld.at.

Gegen die Covid-Normalität des Lagerregimes! Wohnungen statt Lager jetzt!

Beim Umgang mit der Covid-19-Pandemie-Krise wurde seitens der staatlichen Politik in Österreich vieles konsequent unterlassen, was im Interesse der Bevölkerung dringend passieren müsste. Wie schon während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 zeigt sich das besonders drastisch am Umgang mit geflüchteten Menschen, die zum Leben in Lagern, Sammelunterkünften und Rückkehrzentren gezwungen sind. Im Frühjahr wurden die Menschen im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen in Folge von dort aufgetretenen Read more […]

XII. MITTELAMERIKANISCHES FILMFESTIVAL

Wien, 18. 11. – 22. 11. 2020 Papaya Media Association is an independent, pluralistic and non-profit non-governmental organisation which promotes the cultural exchange between the South and the North. It’s objectives are the fight against ethnical, religious and sexual discrimination as well as the promotion of a peaceful live together of humanity in accord with nature. Activities include communication projects and the use of audiovisual means such as radio, cinema,… Read More »XII. MITTELAMERIKANISCHES FILMFESTIVAL

Hungerstreik seit 11 Tagen – gleicher Hochschulzugang für alle!

Gleicher Zugang für allen zu Bildung, unabhängig von Herkunft! Wien (OTS) – Ich, Ramiro Wong, Student an der Universität für angewandte Kunst, bin seit dem 15.September im Hungerstreik – für alle internationalen Studierenden, die von der Erhöhung des Studienbeitrags benachteiligt werden Anlass dafür ist die Umsetzung der Studienbeitragsverordnung 2019 durch die Universität der Angewandten Kunst und die damit einhergehende Einschränkung der Liste der Drittstaaten, deren Studierende an österreichischen Read more… Read More »Hungerstreik seit 11 Tagen – gleicher Hochschulzugang für alle!

Black Voices – antirassistisches Volksbegehren

Black Voices – das anti-rassistische Volksbegehren, ist eine überparteiliche, anti-rassistische Initiative in Österreich. Ziel des Volksbegehrens ist die gleichberechtigte Teilhabe Schwarzer Menschen, Menschen afrikanischer Herkunft und People of Colour in allen Bereichen der österreichischen Gesellschaft. Die zentrale Forderung ist die Einführung eines Nationalen Aktionsplan gegen Rassismus, in dem anti-rassistische Maßnahmen für die Bereiche Repräsentation und Öffentlichkeit, Polizei, Read more […]

Black Communities Matter! Straßenfest für und mit dem Österreichisch-Somalischen Kulturverein

In der Nacht vom 16.05.2020 brannte der Österreichisch-somalische Kulturverein völlig aus, die Polizei geht von einem Brandanschlag aus. Gut 2 Monate später, in der Nacht vom 27.07., wurde in derselben Straße ein Brandanschlag auf en somalisches Lokal verübt, auch dieses brannte aus. Über beide Brände wurde wenig berichtet. Die Betroffenen warten bis heute auf Antworten aus den polizeilichen Ermittlungen. Gemeinsam laden Nachbar*innen und der Österreichisch-Somalische Kulturverein herzlich Read more […]

Sofortige Enthaftung aller Personen in Schubhaft!

Alarm: Hungerstreik in den Polizeianhaltezentren – Gefährdung von Personen in Schubhaft während Covid-19 Wien (OTS) – Der Initiative „Rückkehrzentren schließen“ liegen folgende Informationen vor: Trotz nicht durchführbarer Abschiebungen, sitzen derzeit über 100 Personen in Schubhaft. Trotz Covid-19 und Undurchführbarkeit von Abschiebungen finden seit Wochen keine Enthaftungen statt. Seit 7 Tagen befinden sich im PAZ Rossauer Lände nun mehr als 10 Personen im Hungerstreik, die teilweise Read more […]