Utopie und Stadt – Tutoriumsprojekt, 10.-13.9.2020

Utopie und Stadt – Tutoriumsprojekt, 10.-13.9.2020

Anmeldung via: oehinfraref@akbild.ac.at
bitte gebt für Rückfragen und Kontakt eure Telefonnummer mit an bis spätesten Dienstag 08.09.2020 23h59 anmelden. Maximal 20 Personen

Donnerstag 10.09. 18h – Sonntag 13.09. 18h
Im St.Pölten und Wien

Das Seminar ist auf deutsch und bedarfsweise auf englisch. Der Seminarort ist barrierefrei zugänglich. Bedarfsweise kann Kinderbetreuung organisiert werden. Das Seminar ist kostenlos.

Was ist Utopie? Und was hat mit Stadt zu tun?

Wie stellen wir uns eine zukünftige Stadt vor? Was sind ökologische, räumliche, soziale, wirtschaftliche – schlichtweg allgemein gesellschaftliche Strategien und Vorstellungen die eine gute Zukunft ermöglichen können?

Zusammen wollen wir diese Fragen für uns beantworten und auch darstellen. Ziel des Projektes ist es auch, ein öffentliches Format zu entwickeln, in dem diese Fragen mittels einer gemeinsam geplanten Veranstaltung an eine erweiterte Öffentlichkeit getragen werden.

Wir arbeiten in diesem Prozess kollektiv und in unterschiedlichen Gruppengrößen und Konstellationen. Es ist kein thematisches Vorwissen notwendig. Wir freuen uns aber über alle Materialien, Texte, (Kurz)Filme, etc. die mit dem Thema zu tun haben und die ihr mit einbringen & mitbringen könnt.

Die Anreise soll Donnerstag, den 10.09. ab frühestens 15h bis spätestens 18h erfolgen. Wir versorgen uns grundsätzlich vegan mit vegetarischen Zusatzoptionen. Solltest du Allergien oder Unverträglichkeiten haben, lass uns dies bitte wissen. Wir schlafen in drei Schlafräumen, Matratzen sind vor Ort verfügbar. Ein Schlafsack muss selbst mitgebracht werden. Es ist auch möglich, auf dem Gelände am Seminarort zu zelten. Aufgrund von Covid_19 ist die Anzahl der Schlafplätze indoor vor Ort begrenzt. Bei Bedarf können wir auch Zelte zur Verfügung stellen. Bitte schreibe uns wie du vor hast zu übernachten.
Wenn du einen barrierefreien Schlafplatz benötigst, gib das bitte bei der Anmeldung bekannt.

Infos zum Ort: www.lames.at

Das Seminar ist kostenfrei – Fahrtkosten können teilweise oder vollständig übernommen werden – bitte gebt die Art eurer Anreise, Reisekosten und Bedarf an Unterstützung an. Der Richtpreis bei der Kostenübernahme ist der Tickepreis mit Benützung der Vorteilscard.

Wir freuen uns auf euch! : )


Utopia and City
Tutorial project

Registration via: oehinfraref@akbild.ac.at
please give us your phone number for questions and contact registration until latest Tuesday 08.09.2020 12h. Mmaximum 20 persons

Thursday 10.09. 18h – Sunday 13.09. 18h
In St.Pölten and Vienna
The seminar is in German and if required in English. The seminar location is accessible to all. Childcare can be organized if required. The seminar is free of charge.

What is utopia? And what has to do with the city?

How do we imagine a future city? What are ecological, spatial, social, economic – simply general social strategies and ideas that can make a good future possible?

Together we want to answer these questions for us and also present them. The project also aims to develop a public format in which these questions are brought to a broader public by means of a jointly planned event.

We work collectively in this process and in different group sizes and constellations. No prior thematic knowledge is necessary. However, we are happy to receive all materials, texts, (short) films, etc. that are related to the topic and which you can bring with you and we can talk about.

The arrival should be on Thursday, 10.09. from 15h at the earliest until 18h at the latest. We always provide vegan food with vegetarian options. If you have any allergies or intolerance, please let us know. We sleep in three bedrooms, mattresses are available on site. You have to bring your own sleeping bag. It is also possible to camp on the premises at the seminar location. Due to Covid_19, the number of sleeping places indoor on site is limited. If necessary we can also provide tents. Please let us know how you plan to stay overnight.If you need a barrier-free sleeping place, please let us know when you register.

Information about the place: www.lames.at

The seminar is free of charge – travel costs can be covered partially or completely – please indicate the type of your journey, travel costs and need for support. The target price for the assumption of costs is the ticket price with use of the advantage card.

We are looking forward! : )