KSVF: COVID-19 Entschädigungsfonds Phase 2

Please scroll down for English version

Phase 2 des Covid-19-Fonds im Künstler_innensozialversicherungsfonds (KSVF) ist am 10.7. gestartet. Künstler_innen und Kulturvermittler_innen, die weder beim Härtefallfonds (WKO) noch bei der Überbrückungsfinanzierung (SVS) antragsberechtigt sind, können aus dem Covid-19-Fonds (KSVF) im Künstler_innensozialversicherungsfonds (KSVF) eine Beihilfe zur Abfederung von Einnahmenausfällen erhalten: bis zu 3.000 Euro. Anträge an den KSVF sind ab sofort möglich.

Für mehr Informationen: https://igbildendekunst.at/themen/covid-19-fonds-start-phase-2


Phase 2 of the COVID-19-funds of the artists insurance fund has started on 10th of July. Artist and art mediators, who were not granted subsidies by the hardship fund (Austrian Chamber of Commerce) or the overbridging financing (social insurance for freelancer), can now apply for a subsidy from the COVID-19-funds of KSVF: up to 3.000 Euro are possible.

For more detailled information see: https://igbildendekunst.at/themen/covid-19-fonds-start-phase-2

Dieser Beitrag wurde unter COVID-19 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.