FAQ Titel: Allgemeine Infos zur ÖH_akbild

Wie kann ich mitmachen in der ÖH?

Du kannst gerne zu allen Sitzungen und Treffen der ÖH, die dich interessieren kommen – es sind immer alle Treffen offen! Als studentisches Mitglied kannst Du in vielen unterschiedlichen Gremien, Kommission und Refraten mitarbeiten, entwerder du schreibst ein Mail ans Sekretariat der Öh, oder kommst zu den Öffnungszeiten im Büro vorbei – neue Termine und längerfristig vereinbarte offene Treffen werden auch auf der Website gepostet!

Welche Treffen gibt es und wann finden sie statt?

Die UV-Sitzung: Es gibt die Sitzung der Universitätsvertretung (=UV), sie findet zur Vorlesungszeit immer einmal im Monat im ÖH Büro in der Augasse statt. Die UV-Sitzung ist immer für alle* offen, genaueres und Termine findest Du auch auf der Webseite. Die ÖH kocht! Wir veranstalten regelmäßig ein gemeinsames Kochen & Essen im ÖH Büro. Zeit für einen informellen Austausch bei lecker veganem Essen. Termine findest du auf der Webseite.

Wie ist die HochschülerInnenschaft aufgebaut?

Die Universitätsvertretung: Bei den ÖH Wahlen wird für die Universitätsvertretung eine Liste gewählt, die Liste besteht aus 9 Mitgliedern (3 Personen davon werden als Vorsitzende gewählt) + 9 Ersatzmitglieder. Studienrichtungsvertretungen: hier werden die VertreterInnen alle zwei Jahre neu gewählt. Aus wievielen VertreterInnen die Studienrichtungsvertretung besteht ist abhängig von der Anzahl der Studierenden im jeweiligem Studium Referaten: Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten, Read more […]

Was ist die Hochschüler_innenschaft der Akademie der bildenden Künste?

Die Hochschüler_innenschaft ist die gesetzlich verankerte Vertretung der Studierenden an der Akademie der bildenden Künste. Die Personen im Vorsitzteam, der Universitätsvertretung (UV), Studienvertretungen und Referent_innen vertreten die studentischen Interessen in den Akademie internen Gremien, Kommissionen und Arbeitsgruppen und nach Außen gegenüber den Ministerien, Politik und Gesellschaft. Die Hochschüler_innenschaft der Akademie hat sich die Verbesserung der rechtlichen Situation der Read more […]