Kategorie: COVID-19

NEWS on criteria for COVID-19 hardship funds

The hardship fund (WKO – Austrian Chamber of Commerce) has recently added students to their target group. Those, who pay the student self-insurance can – if all other criteria are fullfilled – apply for a maximum of 12 months. The minimum funding per month is 500 Euro + 400 Euro come-back bonus. Those, who have been rejected before, because of student self insurance, can reapply. More info on Covid-19 support for artists you can find on the webpage of IG Bildende Kunst: https://igbildendekunst.at/infomaterial/corona/ Read more […]

Erlass der Studiengebühren aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19

Das Rektorat hat beschlossen, Studierenden, die wirtschaftliche Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19 erlebt haben, einmalig den Studienbeitrag für das Wintersemester 2020/21 zu erlassen. Die Regelung gilt für Studierende, die Studienbeiträge in der Höhe von EUR 726,72 im Semester zahlen. Voraussetzung für die Erlassung des Studienbeitrags ist die Erfüllung folgender Bedingungen: die vorgesehene Studienzeit wurde im Sinne von § 91 Abs. 1 UG um nicht mehr als zwei Semester Read more […]

Sozialfondsstatistik – Statistics Social funds

Im letzten Jahr hat die ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien insgesamt 15.100 Euro aus dem Sozialfondtopf des Sozialreferats an Studierende ausgezahlt. 74% davon gingen an Studierende aus Drittstaaten, 14% an Studierende aus Österreich und 12% an Studierende aus EU-Staaten. Befindest du dich auch in einer finanziellen Notsituation und brauchst Unterstützung durch den Sozialtopf? Schreib dem Sozialreferat der ÖH Akbild unter oehsozialreferat@akbild.ac.at. Mehr Infos zur Antragsstellung Read more […]

Open Call: Contributions for Zine Corona – Time of My Life

Dear colleagues, we are inspired to share a new open call with you. ÖH-team is planning to issue a zine dedicated to art. The idea came to us in and after corona times. It gave us a new perspective: how to be together staying distant and question how close we are to each other, how valuable things we are doing daily, what is necessary, and what is not. We see the zine as a way to bring ideas together, to tighten our circles, to get to know each other, and probably to find common ground for any Read more […]

KSVF: COVID-19 Entschädigungsfonds Phase 2

Please scroll down for English version Phase 2 des Covid-19-Fonds im Künstler_innensozialversicherungsfonds (KSVF) ist am 10.7. gestartet. Künstler_innen und Kulturvermittler_innen, die weder beim Härtefallfonds (WKO) noch bei der Überbrückungsfinanzierung (SVS) antragsberechtigt sind, können aus dem Covid-19-Fonds (KSVF) im Künstler_innensozialversicherungsfonds (KSVF) eine Beihilfe zur Abfederung von Einnahmenausfällen erhalten: bis zu 3.000 Euro. Anträge an den KSVF sind ab sofort möglich. Für Read more […]

Entschädigungsfonds für Kunst und Kultur starten endlich

Pressemitteilung des Kulturrats Österreich Aussicht auf finanzielle Hilfe nach Lockdown für Viele. Kulturrat Österreich begrüßt die Öffnung der Fonds. Nach wie vor gibt es aber Personen, die noch überhaupt keinen Anspruch auf Geldleistungen zur Abfederung von Einnahmenausfällen haben. Überbrückungsfinanzierung für selbstständige Künstler_innen (SVS), NPO-Fonds (AWS) und Phase 2 im Covid-19-Fonds (KSVF) nehmen ihre Arbeit auf. Zusammen mit dem Härtefall-Fonds (WKO) und dem Fixkostenzuschuss Read more […]

Food Support During COVID-19

In Vienna there are a range of supermarkets, the so called social markets, where people with a decent or no income can get cheap food. Due to COVID-19 you can go there, without any previous applications. But please bring your student ID along! Here you find a list of shops (pls click on the links for the addresses): Sozialmarkt Wien: has branches in 4 different districts of Vienna Opening hours 10-14.30 Sozialshop: Denisgasse 24, 1200 Wien und Pragerstr. 142, 1210 Wien Opening hours: Read more […]

Einmaliges Arbeitsstipendium aufgrund von COVID-19 / One time work grant due to COVID-

The city of Vienna Culture offers a one time work grant with a maximum amount of 3.000 Euro for freelance artists, writers, researchers etc. due to COVID-19, who are registered in Vienna. This grant should give them the possibility to continue their work during the times of crisis. The grant is unfortunately not meant for students! For more information on how to apply, see the webpage of MA 7. Die Stadt Wien Kultur bietet aufgrund von COVID-19 ein einmaliges Arbeitsstipendium (Höchstfördersumme Read more […]

Presseaussendung: Covid19 Hochschulgesetz Stoppen!

Ein klares „nein“ seitens Studierender und der ÖH zu den geplanten Gesetzentwurf, der demnächst im Nationalrat beschlossen werden soll! Zur Presseaussendung auf OTS geht es da lang! Wien (OTS) – Der Gesetzesentwurf wird dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Fähigkeit zusichern, nach eigenen Belieben Verordnungen für Hochschulen bis zum 30.Juni 2021 zu erlassen. „Viele Paragraphen greifen über „kann“-Regelungen massiv in die Autonomie der Hochschulen ein. Gleichzeitig Read more […]