Autor: oehkommunikation

Erlass der Studiengebühren aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19

Das Rektorat hat beschlossen, Studierenden, die wirtschaftliche Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19 erlebt haben, einmalig den Studienbeitrag für das Wintersemester 2020/21 zu erlassen. Die Regelung gilt für Studierende, die Studienbeiträge in der Höhe von EUR 726,72 im Semester zahlen. Voraussetzung für die Erlassung des Studienbeitrags ist die Erfüllung folgender Bedingungen: die vorgesehene Studienzeit wurde im Sinne von § 91 Abs. 1 UG um nicht mehr als zwei Semester Read more […]

ÖHs der österreichischen Kunstunis klar gegen die geplanten UG-Änderungen

Wien (OTS) – Wir, als Hochschulvertretungen der österreichischen Kunstuniversitäten, sprechen uns in aller Form gegen die zentralen Punkte der geplanten UG-Novelle aus! Mindest-ECTS pro Semester und eine potentielle Reduktion von Mehrfachinskriptionen auf maximal zwei Studien, entbehren jeglicher Studienrealität. Insbesonders für Studierende an Kunstuniversitäten stellen diese Änderungen massive Probleme für interdisziplinäres Forschen und Studieren sowie der Zugänglichkeit von und Bildungsgerechtigkeit Read more […]

stukü – lecker Mittagessen für Studierende!

stukü – lecker Mittagessen für Studierende! Mi., 28.10.20 / 13-15 h @Punschhütte vor dem Haupteingang der Akademie der bildenden Künste Wien, Augasse 2-6  Würschtel gibt es keine, aber die Bude hat auf! Your local-vegi-dealer tischt auf und lädt zum warmen Mittagessen. Gleich essen oder zum Mitnehmen, Teller leihen oder Box mitbringen, wir sind da ganz flexibel. Es gibt Herbstgemüse, vermutlich orange – alles auf freie Spende.   stukü heißt studierendenküche Read more […]

Welcome Bags für Erstsemestrige/Welcome Bags for First-Semester Students

English Version Below   Wir haben in den letzten Tagen die Welcome Bags für Erstsemestrige gepackt. Ihr findet in ihnen viele spannende und brandneue Materialien von unterschiedlichen Organisationen und Institutionen wie die Akademie der bildenden Künste Wien, an.schläge, Frauensolidarität, Malmoe, 4lthangrund, eSeL.at, Klappe Auf, IG Club Kultur und Chicklit! Ab September im Student Welcome Center der Akademie der bildenden Künste Wien (Augasse 2-6, 1090 Wien) erhältlich! ——————————————————————————————————— In Read more […]

8. Mai: 75 Jahre Tag der Befreiung

Neben Jahresgedenktagen ist eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit geschichtspolitischer Erinnerungspolitik nötig, denn Geschichte findet nicht nur an einem Ort statt. Niemals vergessen, nie wieder!

Presseaussendung: Shopping wichtiger als Versammlungsfreiheit?

Unsere Original-Presseaussendung findet ihr hier: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200423_OTS0016/shoppen-wichtiger-als-versammlungsfreiheit Shoppen wichtiger als Versammlungsfreiheit? Eine Kundgebung mit angemessenen Sicherheitsvortreffungen der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien wurde verboten. Gleichzeitig dürfen kleine Geschäfte mit weniger Sicherheitsbestimmungen aufsperren. Eine Kundgebung, organisiert von der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien wurde von Read more […]

Presseaussendung: Covid19 Hochschulgesetz Stoppen!

Ein klares „nein“ seitens Studierender und der ÖH zu den geplanten Gesetzentwurf, der demnächst im Nationalrat beschlossen werden soll! Zur Presseaussendung auf OTS geht es da lang! Wien (OTS) – Der Gesetzesentwurf wird dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Fähigkeit zusichern, nach eigenen Belieben Verordnungen für Hochschulen bis zum 30.Juni 2021 zu erlassen. „Viele Paragraphen greifen über „kann“-Regelungen massiv in die Autonomie der Hochschulen ein. Gleichzeitig Read more […]

Gesetzesentwurf zu COVID-19

Der Journalist Michael Bonvalot hat am 31.März einen Artikel zu dem geplanten COVID-19-Gesetz für den Hochschulsektor des Bildungsministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung veröffentlicht. Dafür hat er auch mit uns gesprochen. Der Gesetzentwurf sichert dem Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Fähigkeit Verordnungen nach eigenem Belieben für Hochschulen bis 30.Juni 2021 zu erlassen. Dadurch kommt dem Bundesministerium eine enorme Machtfülle zu.  Viele Read more […]

COVIEW – Social and Political COVID-19 Watchgroup

Eine Initiative, um auf die politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 und die begleitenden Maßnahmen zu reagieren – digital und vor Ort. ENGLISH VERSION BELOW Die aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19 zeigen die Notwendigkeit des solidarischen Umgangs. Wir befinden uns in einer Situation, in der die Gesundheit von vielen gefährdet ist. Wir begrüßen notwendige Maßnahmen und gemeinsam müssen solidarische Lösungen gefunden werden! Gleichzeitig sind die temporären, Read more […]

Offene Stelle im Referat für gegenkulturelle Praxis

Die ÖH Akademie der bildenden Künste Wien steht für ihren Einfluss auf politisches Geschehen aller Art. Unsere Aktivitäten schulen aktiv Meinungsäußerung, klares Einstehen für Überzeugungen, Argumentationsfähigkeit und Subversion. In der ÖH geht es darum die gelernten Praxen erfolgreich im eigenen Handeln anzuwenden. Das ist Politik. Momentan arbeiten wir sehr strukturiert als 10 köpfiges Team. Gern möchten wir weiteren Personen den Zugang zu unserem Wissen ermöglichen. Insbesondere Read more […]