Sozialreferat

Das Sozialreferat der ÖH versucht mittels Information, Beratung und Intervention die soziale Situation von Studierenden zu verbessern.

Anna & Mariama
Termin nach Vereinbarung via oehsozialreferat(at)akbild.ac.at

ÖH-Büro
Augasse 2-6,1090 Wien

Raum D 1.9.3

E-mail: oehsozialreferat@akbild.ac.at
Tel: +43 (0)1 58816 – 3300
Fax: +43 (0)1 58816 – 3399


Information und Beratung

Themen:
ÖH- Förderungen (zB: Sozialfond der ÖH-Bundesvertretung), Psychosoziale Beratung,
Akademiestipendien, Studienbeihilfe, Familienbeihilfe, Krankenversicherung, ÖH Unfall- und Haftpflichtversicherung, Arbeitsrecht, Mietrecht, Fremdenrecht (in Zusammenarbeit mit dem ÖH-Referat für antirassistische Praxis), …


Survival Kit für Kunststudierende:
Dies ist eine Infoveranstaltung in Kooperation mit der Angewandten welche einmal jährlich abgehalten wird.
Bei den Vorträgen und Diskussionen kannst du dich informieren und dir Tipps zu verschiedenen Themen holen, wie zB.: Studienbeihilfe, Sozialversicherung für Künstler_innen, Mietrecht, Arbeitsrecht, Steuern, Migrant_innen Beratung, Urheber_innenrecht,…


Förderungen & Stipendien:
Wir informieren und beraten dich gerne über Stipendien und Förderungen rund um die Akademie.
(zB: ÖH-Sozialfonds, Sozialstipendium, Projektförderung, Leistungsstipendium, Forschungsstipendium, Förderstipendium, Arbeitsstipendium, Ö1 Talentestipendium,…).
Auch stellen wir die Studentische Vertretung in der Stipendienkommission. Diese entscheidet über die Vergabe der Förderungen an der Akademie.


Hilfsangebote bei akuten Krisen:
Zusammengestellt von der Psychosozialen Beratungsstelle der Akademie der bildenden Künste Wien und dem Sozialreferat der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien.Heute werden ungefähr 400 unterschiedliche Therapien praktiziert. Man unterscheidet zwischen Therapierichtungen und Therapieformen. Eine Therapierichtung ist eine Reihe von Prinzipien und Techniken, die entsprechend einer bestimmten Theorie der Veränderung angewandt wird. Dieses System kann in verschiedenen Formen angewandt werden: als Einzel-, Gruppen-, Familien-, oder Paartherapie.
Hier findest Du eine erste Übersicht für Hilfestellungen im Krisenfall.


 

ÖH Versicherung

„Ein teures Messgerät im Unilabor umgestoßen? Auf der Pädagogischen Hochschule in eine Glastüre gelaufen? Auf der Fachhochschule versehentlich einen Computer zerstört? Beim USI-Schikurs ein Bein gebrochen?“ Alles halb so schlimm, zumindest aus finanzieller Sicht. Denn mit nur 70 Cent genießen alle ÖH-Mitglieder bei der Generali Versicherungs AG eine umfassende Unfall- und Haftpflichtversicherung, die (fast) alle Eventualitäten abdeckt.

Alle Infos zu Eurer Versicherung findet Ihr unter

https://www.oeh.ac.at/service/versicherung

 


 

 

 

What is the Social Affairs Office:

The Social Affairs Office at the Academy of Fine Arts tries to improve the social situation of students via information, advice and intervention.

The various departments were appointed by the elected members of the University Representation (UV) of the Student Union at the Academy of Fine Arts Vienna.

Information and Advice

Info und Advice on the following issues:
Student-union grants (e.g.: the sozialfond (social fund) of the Federal Student Union), psychosocial counselling, academy scholarships, study grants, family credit, health insurance, student-union accident and liability insurance, employment law, tenancy law, migration (in cooperation with the Anti-racism Department), …

Opening hours:
Office hours by appointment and whenever we are there

ÖH-Büro (Office of the Student Union)
Augasse 2-6, 1090 Vienna

Room D 1.9.3
E-mail: oehsozialreferat@akbild.ac.at
Tel: +43 (0)1 58816 – 3300
Fax: +43 (0)1 58816 – 3399

The most important information can also be found:

on the homepage of the Federal Student Union
www.oeh.ac.at/studieren
or in the student-union broschures in the ÖH-Büro (Office of the Student Union)

Scholarships/Grants
We will gladly inform and advise you about scholarships and grants within the Academy.
(E.g.: the student-union social fund, social scholarship, project funding, performance scholarship, research scholarship, support grant, work grant, Ö1 (radio) talent scholarship…).
We also appoint the student representatives on the scholarship commission, which decides on the awarding of scholarships at the Academy.

Survival Kit for Art Students
Information event in cooperation with the University for Applied Arts. There are lectures as well as discussions on various issues: study grants, social security for artists, tenancy law, employment law, taxes, advice for migrants, copyright law…
Here you can inform yourself and get tips about the various themes that concern you directly in your everyday life. (E.g.: if you don’t know whether you’ll receive a study grant. If something in your home breaks down and you don’t know whether the Landlord/property management has to pay or not, or if you have various jobs with different contracts and don’t know how things work with insurance and the tax office, and much more.)