ÖH Dok – Förderung studentischer Initiativen und Netzwerkprojekte 2017

ÖH Dok – Förderung studentischer Initiativen und Netzwerkprojekte 2017

>> English Version Below

 

Aufruf zur Einreichung

 

Dissertant_innen und Student_innen des ‚PhD in Practice‘ sind eingeladen ihre Projekte und Initiativen bis zum 17. April 2017 einzureichen. Ziel der Förderung ist es Kooperationen zwischen Dok Student_innen der Akademie sowie die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen zu unterstützen.

 

Gefördert werden ausschließlich Projekte, an denen mindestens drei Studierende teilhaben. Oder Projekte, bei denen eine Vernetzung von Studierenden der Akademie mit anderen Institutionen, Kollektiven oder Gruppen (mindestens eine weitere Gruppen) angestrebt wird. Die Förderung beläuft sich auf maximal 500 € pro Projekt. Wir wollen weder den Kauf von Alkohol refundieren, noch können wir Honorarnoten für Studierende in der Gruppe bezahlen. Der Zugang zu den Ergebnissen muss öffentlich und allen Beteiligen kostenfrei möglich sein.

 

Bitte schickt folgende Dokumente als PDF an oehdok@akbild.ac.at

 

  1. Detaillierte Projektbeschreibung (Texte, Skizzen, Bildmaterial, Pläne, Synopsis, Storyboard, etc., Zeitplan, Teilnehmende, angesprochene Personen, Relevanz für Studierende, Konnex zur ÖH Dok der Akademie der bildenden Künste)

 

  1. Gesamtkostenaufstellung mit allen Detailkosten des Projektes, Einnahmen, Förderungen (beantragte und zugesagte), Kooperationen, Erlöse. Wenn ein detaillierter Kostenplan noch nicht vorliegt, so müssen geplante Ausgaben und Einnahmen und beantragte Unterstützungen ersichtlich sein.

 

Nach erfolgreicher Einreichung werdet ihr per e-mail über die zugesprochene Summe informiert.

 

WICHTIG NEU!:

 

Deadline für die Abrechnungen ist dieses Wirtschaftsjahr: 15.07.2017 Rechnungen, die auf den 01.07. oder später datiert sind, fallen ins neue Wirtschaftsjahr und können grundsätzlich nicht akzeptiert werden.

ÖH Dok – call for applications:

Funding for student initiatives and network projects 2017

 

Doctoral students and PhD in Practice participants are invited to submit projects and initiatives until the 17th of April 2017. The goal of the Funding is to foster cooperation between doctoral students as well as to other institutions.

 

We exclusively fund projects in which at least three students participate. Or projects which aiming to build a connection between doctoral Students of the Academy of Fine Arts Vienna to other institutions, collectives or groups (at least two more groups should be involved). The funding goes up to 500 € max. per project. We don´t refund bills for alcohol and we can’t refund honoraria for student members of the organization group. The project presentation has to be open to general public and if participation in the process is given, it must be free of charge.

 

Please sent in the following documents as PDF file to oehdok@akbild.ac.at

 

  1. Detailed description of the project (texts, drafts, pictures, plans, synopsis, storyboard, etc., schedule, participants, persons addressed, relevance for students, connex to student union of Academy of Fine Arts)

 

  1. Complete cost listing with all expenses of the projects, earnings, fundings (applied for as well as permitted), cooperations, gains.
Applications, which do not show the amount and the exact aim of the support applied for, will not be considered.

 

After the decision-making process you will be informed about granted sums via e-mail.

 

Important notice:

 

The deadline to clear the accounting and receive any refund is the 15.07.2017 All Bills and invoices dated after 01.07.2017 can not be considered nor refunded.

Comments are closed