Projektförderung 2012 – 2013

Jedes Semester 9000 Euro
60%- werden basierend auf einer Juryentscheidung vergeben ( zwischen 200€ und 1000€)
40%- ihr entscheidet, ob es zu einer Juryentscheidung kommen soll oder der Betrag
gleichmäßig unter den Bewerbungen verteilt wird ( ungefähr 50€)

Gruppen- und Einzelprojekte aus den folgenden Bereichen: künstlerisch, bildungs-,
gesellschaftspolitisch, gender, antidiskriminatorisch. Wir rufen euch auf, auch
Bewerbungen für politische Projekte ohne Kunstbezug einzureichen.
HOW IT WORKS
    
Each Semester 9000 Euro
60 % – will be allocated according the a jury decision (between 200€ and 1000€)
40 % – you will decide if you want a jury or equal amounts (around 50€)

Group and Single Projects from the following areas: artistic, educational, political,
feminist, gender, anti-discrimination. We also encourage applications for political projects
that are not necessarily art related.

Bitte Beachten: für politische Projekte gibt es bei der ÖH Bundesvertretung
umfangreichere Förderungsmöglichkeiten .
( Informationen stellen wir Euch gerne zur Verfügung)

WENN IHR INTERESSE HABT, IN DER AG PROJEKTFÖRDERUNG MITZUARBEITEN, KONTAKTIERT UNS UNTER oehkulturreferat@akbild.ac.at

WER UND WIE OFT
Jede/r innerhalb sowie ausserhalb der Akademie kann um Projektförderung ansuchen, pro Jahr und Person kann einmal für Förderung angesucht werden: entweder für ein einzelprojekt, ein Gruppenprojekt oder ein politisches Projekt.

NICHT GEFORDERT
– Diplomprojekte (die Akademie hat einen separaten Topf dafür)
– „Klassenprojekte“ oder „Seminarprojekte“
– Parteipolitische Projekte
– Kommerzielle Projekte
– Projekte mit finanzieller Unterstützung von Institutionen
– Periodische Publikationen können nur einmal gefördert werden

WIE EINREICHEN
Bitte gebt die folgenden Dokumente im Büro der ÖH ab:
Schillerplatz 3, Raum E5

1. Ausgefüllten Antrag
2. Detaillierte Projektbeschreibung (Texte, Skizzen, Bildmaterial, Pläne, Synopsis, Storyboard, etc)
3. Detaillierte Kostenaufstellung

DIE JURY
2 Studierende
2 ÖH Vertreter/innen
1 Vertreter/in vom Arbeitskreis für Gleichbehandlung

KRITERIEN
Qualität des Antrags:
Motivation: auswahl des themas
Relevanz des Projekts
kohärenz
sorgfältige Dokumentation
Phasen der Projektentwicklung
strukturiertes Budget

Deadline Wintersemester: 25.01.2013
Deadline Sommersemester: 25.04.2013
INFO: oehkulturreferat@akbild.ac.at

Oder im ÖH Büro
(Schillerplatz 3, Raum E5, +43 (1) 588 16-3300. MO – DO 10.00 – 14.00)

WIE FUNKTIONIERT DIE AUSZAHLUNG?

Nach erfolgreicher einreichung werdet Ihr über die zugesprochene Summe informiert. Bitte die folgenden Dokumente bis 30.05.2013 Beim Finanzreferat vorlegen (oehfinanzreferat@akbild.ac.at):

• Ausführliche Dokumentation des abgeschlossenen oder laufenden Projekts (Fotos, Website, etc.)
• Refundierungsformular: signiert!
• Relevante Rechnungen: im Original!

Die Auszahlung ist nur nach Abgabe der oben genannten Dokumente möglich! Die Rechnungen müssen aus dem Zeitraum stammen , der auf dem Antragsformular als Projektzeitraum angegeben wurde.

Ohne Die Fristgerechte Abgabe der Genannten Dokumente ist dei Auszahlung der Projektförderung nicht möglich!

FÖRDERRICHTLINIEN

Materialkosten – werden generell unterstützt
Equipmentleihe – nur falls nicht an der Akademie vorhanden
Equipmentkauf – Nur Falls nicht an der Akademie vorhanden
Falls die Kosten mehr als 100 Euro Betragen, geht das Equipment nach Ende des Projekts in den Besitz der ÖH über
Raummiete – wird generell unterstützt. Bitte die Räume an der Akademie oder andere günstige oder freie Räume in Erwägung ziehen und die Auswahl Begründen.
Publikationen – Bitte 3 Preisvorschläge von unterschiedlichen Anbieter/innen einholen. Falls das teuerste Angebot gewählt werden muss, die Auswahl begründen.
Nicht-Profitorientierte Publickationen werden bevorzugt. Periodische Publikationen können nur einmal unterstützt werden.
Reise- und Transportkosten – Bitte 3 Preisvorschläge von unterschiedlichen Anbieter/innen einholen.
Falls das teuerste Angebot gewählt werden muss, die Auswahl Begründen. Touristische Aktivitäten werden nicht gefördert.
Reisekosten – Andere Kosten für Unterbringung und Versorgung werden nicht gefördert.
Konferenzen, Seminare, Symposien – werden nur gefördert, wenn die Informationen und Erfahrungen anderen Studierenden zugute kommen (Workshops, Projekte, Ausstellungen, Seminare, Artikel, etc.)
Gebühren und Honorare – Nur Gebühren und Honorare von Dritten werden gefördert. Bitte die Notwendigkeit der Anstellung von Dritten begründen.


Please note: for political projects you have more chances of receiving a more substantial
fund from the Student Union Bundesvertretung
. (We can provide more info.)

If you want to be part of the Working Group for Project Support, please contact us at oehkulturreferat@akbild.ac.at
 

WHO AND HOW OFTEN
Anyone from inside or outside of the Academy can apply for project support. 
The same person can apply twice a year: either for a Single Project, as part of a Group Project, or with a political project.

NOT SUPPORTED
– Diploma Projects
– Political Projects (There is a separate open call for political projects)
– Projects that are carried out as part of a Seminar or that are organised as a „Class-project.“
– Projects that are party political or that are implemented in events that have a prevalent party political character.
– Projects that have a prevalent commercial character or that are implemented in events that have a prevalent commercial character.
– Projects that are implemented in other cultural institutions that normally give support (galleries, museums, cultural institutions).
– Periodical publications can be supported just once.

HOW TO APPLY   
Please hand in at the Student Union Office the following PRINTED documents:
1.      Filled in Application Form
2.      Detailed description of the Project (texts, sketches, pictures, plans, synopsis, storyboard, goals, concept.)
3.      Detailed Budget Plan

THE JURY
2 students
2 Student Union members
1 member from AG for Equality

The jury is interested in the quality of application:
Motivation on choice of subject
Relevance of project
Coherence of concept
Thorough documentation
Stages of project
Well structured budget

Deadline Winter Semester: 25.01.2013
Deadline Summer Semester: 25.04.2013
 
For more info contact us at:
oehkulturreferat@akbild.ac.at

or

at the Student Union Office, Schillerplatz 3, Raum E5, +43 (1) 588 16-3300. 
MO – DO 10 – 14        
 
HOW DOES PAYMENT WORK    
If your project gets funded, you will be informed per email about the amount of money granted to you. Please submit not lader than 10.06.2013, the following documents to the Finance Department of the Student Union (oehfinanzreferat@akbild.ac.at):
·    Some documentation of the finished or ongoing project (photos, website, etc.)
·    Refund Application Form SIGNED
·    Relevant bills IN ORIGINAL (Please read the Funding Guidelines!)
 
Payment is possible only after the submission of the above mentioned documents. The bills that you submit must be from the period of time in which your project took place. Please respect the Refund Application Deadline: 10.06.2013. If this is not possible, please reapply in October 2014.
 
Without the submission of the above mentioned documents, respecting the above mentioned deadlines, the project funding and the payout of the refund is not possible!

Refund deadline: 10.06.2013

REFUND GUIDELINES

Material costs – Generally supported
. Equipment rental -Only if not available at the Academy
. Equipment purchasing – Only if not available at the Academy
When the equipment costs more than 100€ it will be considered the Student Union’s possession,
and has to be returned at the end of the project.
. Space rental – Generally supported. Please consider the Academy spaces or other cheap or free possibilities first. Explain your choice.
. Publications – Please submit price proposals from 3 different providers.
If you must choose the most expensive one, please explain your choice.
Nonprofit oriented publications are favored.
Periodical publications can be supported only once.
.Travel expenses – Transport. Please submit price proposals from 3 different providers. Please try to find the cheapest solutions. Unjustified travel expenses and tourism will not be supported.
.Travel expenses – Other Accommodation bills cannot be accepted.
Meals (restaurants, fast foods, Supermarkets, etc.) will not be supported.
.Conferences, seminars, symposia – Will be supported only if the information and experience accumulated will be shared with other students (workshop, project, exhibition, seminar, article, etc.)
.Fees and Honoraria – Only thirt-party fees and honoraria will be supported. Please justify your need of third-parties.

Dieser Beitrag wurde unter x-archiv/unaktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.